Willis Towers Watson Junior Consultants (m/w/d) betriebliche Altersversorgung und Benefits in Munich, Germany

Junior Consultants (m/w/d) betriebliche Altersversorgung und Benefits

Date Posted: September 11, 2018

Apply

Not ready to Apply?

JOB DESCRIPTION

Gemeinsam machen wir Potenziale produktiv.

Willis Towers Watson (WTW) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, aus Risiken Wachstum zu generieren.Kommen Sie in unser Team!

  • In mehr als 140 Ländern vertreten

  • 40000 MitarbeiterInnen weltweit

  • davon ca. 1500 im deutschsprachigen Raum

  • 15 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Im Segment Human Capital and Benefits beraten unsere Kolleginnen und Kollegen im Bereich General Consulting unsere Kunden bei der Ausgestaltung und Finanzierung der betrieblichen Altersversorgung und anderer Benefits (Nebenleistungen). An den Standorten München, Wiesbaden und Reutlingen sind wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf der Suche nach Verstärkung durch

Junior Consultants (m/w/d) betriebliche Altersversorgung und Benefits

(Kennziffer 180002Y3)

Sie glauben, betriebliche Altersversorgung ist langweilig?

Kein bisschen.

Die betriebliche Altersversorgung ist für den Arbeitgeber ein wichtiges Differenzierungsmerkmal am Arbeitsmarkt – und bietet die Möglichkeit, soziale Verantwortung zu leben. Für den Mitarbeiter stellt sie in Zeiten sinkender gesetzlicher Renten einen entscheidenden Baustein zur Zukunftssicherung dar.

Gleichzeitig ist die betriebliche Altersversorgung äußerst komplex. An der Schnittstelle zwischen Unternehmensstrategie, Personalpolitik und Personalphilosophie, Steuer- und Arbeitsrecht, Finanzwirtschaft, Finanzmathematik und Informatik sind unterschiedlichste Fragestellungen zu beantworten.

Wir bei Willis Towers Watson gestalten gemeinsam mit unseren Kunden attraktive und marktgerechte Versorgungsmodelle. Wir finden innovative Lösungen und stellen sicher, dass die betriebliche Altersversorgung von Unternehmensseite auch künftig finanzierbar bleibt.

Das bedeutet für Sie:

Sie entdecken bei uns ein Umfeld, das von hochinteressanten Herausforderungen geprägt ist: Gesetzesänderungen, technologischer Fortschritt und Marktdynamik sorgen für stetige Veränderung. Dabei wird „learning on the job“ bei uns großgeschrieben – unsere erfahrenen Beraterinnen und Berater stehen Ihnen in der täglichen Projektarbeit mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem dringen Sie in ausführlichen Schulungen und Trainings tiefer in die Materie ein, um Fachkompetenz zu erlangen.

Das machen Sie bei uns:

Als Junior Consultant sind Sie von Tag eins in verschiedenste Beratungsprojekte eingebunden. In Ihren Projektteams erarbeiten Sie neue Strategien und Prozesse, beantworten und analysieren spezifische Fachfragen, zum Beispiel um Licht in anspruchsvolle steuerliche und bilanzielle Problemstellungen zu bringen. Durch neue Ansätze tragen wir dazu bei, bestehende Versorgungssysteme voranzubringen, langfristig risikofest zu machen sowie neue moderne Versorgungssysteme am Markt zu etablieren.

Außerdem arbeiten Sie in M&A-Projekten mit und unterstützen unsere Marketing-Aktivitäten.

Sie eignen sich kontinuierlich Expertise an – und wir gewinnen mit Ihnen eine kompetente Ansprechpartnerin oder einen kompetenten Ansprechpartner für unsere Kunden, mit deren HR- und Finanzabteilungen Sie in engem Austausch stehen – als Beraterpersönlichkeit rund um betriebliche Altersversorgung und ganzheitliche Benefits-Programme sowie deren Finanzierung.

Was Sie auszeichnet:

  • Sie haben Ihr Masterstudium ausgezeichnet, gerne auch mit Promotion, abgeschlossen. Die Fachrichtung ist zweitrangig – im Team treffen Sie zum Beispiel auf Kolleginnen und Kollegen mit betriebswirtschaftlichem, mathematischem, juristischem oder geisteswissenschaftlichem Hintergrund.

  • Erste praktische Erfahrung durch studienbegleitende Jobs oder Praktika – idealerweise mit Bezug zur Unternehmensberatung, Finanzierung, Altersversorgung oder Bank- und Versicherungswirtschaft – sind sehr willkommen.

  • Sie verfügen über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten.

  • Sie sind offen für Neues und freuen sich darauf, das für Ihre neue Position nötige Fachwissen und methodische Werkzeug einer Unternehmensberatung in einer umfassenden Einarbeitungsphase zu erlernen.

  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise zählen zu Ihren deutlichen Stärken.

  • Sie beherrschen die englische Sprache sicher in Wort und Schrift.

Neben unserem attraktiven Vergütungspaket bieten wir:

  • Kundenkontakt – schnell Verantwortung übernehmen

  • Zusammenarbeit – kollegial, wertschätzend und dynamisch

  • Entwicklungsmöglichkeiten – geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen

  • Inclusion & Diversity – in unseren Ansichten und Herangehensweisen

  • Work-Life-Balance – z.B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub plus Sonderurlaub

  • Internationalität – Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen

  • Weitere Vorteile – z.B. mobiles Equipment, betriebliche Altersversorgung und kostenfreie Getränke sind selbstverständlich

Interessiert?

Bitte bewerben Sie sich über unsere Website (Rubrik “Karriere”) oder senden uns bei weiteren Fragen eine E-Mail an recruiting.ger@willistowerswatson.com . Ihre Ansprechpartnerin ist Kerstin Plag, Tel.: 069–1505 5231.

Willis Towers Watson is an equal opportunity employer.

Erfahren Sie mehr auf http://www.willistowerswatson.de/ .

Apply

Not ready to Apply? at https://willistowerswatson.avature.net/WTWTalentNetwork

SHARE WITH:

  • Share on Facebook

  • Share on Twitter

  • Share on Google+ Share on Pinterest

  • Share on Linkedin

  • Share by Mail

JOB SNAPSHOT

  • Location:Munich, Bavaria, DEWiesbaden, Hessen

  • Date Posted:September 11, 2018